Einer unserer langjährigen Kunden ist die Lehranstalt für Gartenbau und Floristik Großbeeren (LAGF). Die LAGF ist ein zertifiziertes Bildungszentrum speziell für die grüne Branche. Die LAGF suchte nach einer Möglichkeit im zentralen Empfangsbereich Informationen über laufende Veranstaltungen, sonstige Ankündigungen und Nachrichten zu präsentieren. Auf dem freien Markt gibt es keine Software die hinreichend flexibel und einfach in der Bedienung ist.

Wir haben eine eigene Komponente entwickelt die möglichst automatisch funktioniert und von überall aus dem internen Netzwerk einfach zu pflgen ist. Auf dem Markt gibt es Public-Displays mit Media Player Funktion. Webseiten können diese jedoch nicht vernünftig darstellen. Daher hängt hinter dem 54 Zoll 4K Monitor noch ein kleiner, passiv gekühlter Mini-PC. Die Anwendung (Anzeige & Konfiguration) selbst läuft passwort-geschützt auf dem Display-Computer unter Linux.

Über ein Webinterface kann das Display beliebig lange im voraus mit entsprechenden Veranstaltungshinweisen befüllt werden. Wenn keine aktuellen Hinweise oder Veranstaltungen im Ereignisfenster vorhanden sind, zeigt das Display automatisch die aktiven Infotafeln. Wenn keine Infotafeln aktiv sind, dann wird der Inhalt der Fotogalerien dargestellt. Die Anzeige des Displays wird automatisch nach einer konfigurierbaren Zeitspanne neu geladen und gegebenenfalls ausgetauscht.

Der verwendete Display-PC ist in der Lage bis zu 4 Monitore direkt oder indirekt anzusteuern.Über verschiedene Adressen (URLs) ist es auch möglich unterschiedliche Inhalten auf den verschiedenen Displays anzuzeigen. Damit möglichst wenig zusätzliche Arbeit anfällt ist der PCs so programmiert, dass er sich und die Anzeigentafel Abends abschaltet und über die Uhr im PC (RTC) automatisch morgens einschaltet.

Auführung: August 2018
Technik: PHP, Javascript, SQL